Angebote zu "Erinnert" (285.550 Treffer)

ACHAT Premium Zwickau
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 32,- EUR, Zwickau, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
ACHAT Premium Zwickau
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 32,- EUR, Zwickau, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
ACHAT Premium Zwickau
31,59 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 3 Sterne, ab 31.59,- EUR, Zwickau, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
Center Hotel Zwickau- Mosel
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Anfang der 90er Jahre von Ostfriesen erbaut, spiegelt sich die Heimatverbundenheit in jeder Facette des 3- Sterne Hauses wieder

Anbieter: ehotel
Stand: 17.09.2015
Zum Angebot
VIP-Ticket FSV Zwickau - SC Fortuna Köln
148,75 € *
zzgl. 7,50 € Versand
(148,75 € / )

FSV Zwickau / Stadion Zwickau / 3. Liga Verfolgen Sie im neuen Zwickauer Stadion die Spiele des FSV und genießen Sie in der angenehmen Atmosphäre der „Wernergrüner Businesslounge´´ das Erlebnis VIP-Ticket beim FSV Zwickau. In unserem VIP-Bereich können Sie in die Rolle des Gastgebers schlüpfen und mit Ihren Kunden, Mitarbeitern oder Freunden entspannte Gespräche führen und eine gute Zeit in einem emotionalen und hochwertigem Umfeld verbringen.

Anbieter: official-VIP
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
VIP-Ticket FSV Zwickau - SC Fortuna Köln
202,30 € *
zzgl. 7,50 € Versand
(202,30 € / )

FSV Zwickau / Stadion Zwickau / 3. Liga Verfolgen Sie im neuen Zwickauer Stadion die Spiele des FSV und genießen Sie in der angenehmen Atmosphäre der „Wernergrüner Businesslounge´´ das Erlebnis VIP-Ticket beim FSV Zwickau. In unserem VIP-Bereich können Sie in die Rolle des Gastgebers schlüpfen und mit Ihren Kunden, Mitarbeitern oder Freunden entspannte Gespräche führen und eine gute Zeit in einem emotionalen und hochwertigem Umfeld verbringen.

Anbieter: official-VIP
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
Sagen und Geschichten aus dem Zwickauer Land
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier liegen ergänzend zu der früher erschienenen Sammlung ´´Sagen aus Zwickau´´ auch die Sagen des Zwickauer Landes vor, aus Crimmitschau und Werdau, Hartenstein, Kirchberg, Wildenfels-Wiesenburg und Umgebung, aus dem Mülsengrund und um Zwickau herum. Sie berichten von der Entstehung von Dörfern und Städten, von seltsamen Ereignissen aus der bewegten Geschichte, von Spuk und Wunderzeichen und den großen und kleinen Schwächen der Menschen. Ob es dabei um eine Flucht aus dem Kloster Frankenhausen geht, ob von der Vollmondgesellschaft berichtet wird, ob sich ein Reiter ohne Kopf bei Fraureuth sehen lässt, es die Wunderblume vom Rocksengrund zu entdecken gilt oder nur das sagenhafte Wetter die Menschen bewegt, an kurzweilig-spannender Unterhaltung ist kein Mangel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Zwickau - Johanngeorgenstadt
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als im Jahr 1983 die bekannten Erzgebirgsstrecken von Zwickau über Aue nach Schwarzenberg und von Schwarzenberg nach Johanngeorgenstadt ihr 125-jähriges bzw. 100-jähriges Bestehen feierten, schrieb Günter Meyer ( 2015) in einem wunderbaren Text die Geschichte beider Strecken auf. Es ist die Verknüpfung der Streckengeschichte mit dem Zustand des Jahres 1983. Heute, über 30 Jahre später ist dieser Band ein besonderes Zeugnis der Zeitgeschichte. Der Leser erfährt, im unverwechselbaren Meyerschen Stil, unglaublich viel Wissenswertes über die Geschichte beider Strecken, die Industrie, die Veränderungen und die Umstände des Wandels nach dem Zweiten Weltkrieg infolge des Uranerzbergbaus. Es ist zugleich eine Beschreibung der Eisenbahn, wie es sie heute nicht mehr gibt. Dieses Buch, das mit einer Vielzahl brillanter Motive des Meisters illustriert ist, erinnert zugleich an einen der bekanntesten Eisenbahnfotografen der ehemaligen DDR. Es lädt ein zu einer nostalgischen Fahrt durch das Erzgebirge. Gleichzeitig erinnert der EK-Verlag mit diesem Band an seinen unvergessenen Autor und Mitarbeiter Günter Meyer, dem die Eisenbahnfreunde so viel zu verdanken haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Erinnerte Tage
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Herman van Veen ist der populärste niederländische Musiker und Liedermacher, seit 50 Jahren verfügt er über eine passionierte Fangemeinde auch hierzulande. In der bewegenden Autobiographie ´´Erinnerte Tage´´ blickt der Sänger zurück - auf seine Kindheit in der Nachkriegszeit, auf die Jahre als Heranwachsender, auf inspirierende Begegnungen - und auf besondere Erlebnisse, die er mit Deutschland verbindet. Und seine Erinnerungen sind wie der Künstler selbst: Offenherzig, liebevoll und voller Poesie. Herman van Veen wurde im letzten Kriegsjahr in eine Utrechter Arbeiterfamilie hineingeboren. Auf dem Konservatorium entdeckte er die Musik, das Theater und den Tanz. Dies veränderte sein Leben - und in der Folge das von vielen anderen Menschen. Er wurde der bekannteste niederländische Musiker und tourt seit Jahrzehnten durch die Konzertsäle der ganzen Welt. Zu Deutschland hat er eine ganz besondere Verbindung - bestreitet er seine Bühnenshows hierzulande doch in deutscher Sprache und spielt er - wie sonst kein anderer Künstler - seine Alben zusätzlich auf Deutsch ein. Und so erzählt er in seinem Buch auch von den besonderen Erlebnissen, die er mit diesem Land verbindet: Den Tag, als er Post von Willy Brandt bekam, seine Auftritte in der DDR und seine Eindrücke vom Mauerfall. ´´Erinnerte Tage´´ ist ein poetischer Blick zurück - und legt zugleich Zeugnis ab von der kreativen Tatkraft eines Künstlers, der stets zu neuen Ufern aufbricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Erinnerte Tage
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Herman van Veen ist der populärste niederländische Musiker und Liedermacher, seit 50 Jahren verfügt er über eine passionierte Fangemeinde auch hierzulande. In der bewegenden Autobiographie ´´Erinnerte Tage´´ blickt der Sänger zurück - auf seine Kindheit in der Nachkriegszeit, auf die Jahre als Heranwachsender, auf inspirierende Begegnungen - und auf besondere Erlebnisse, die er mit Deutschland verbindet. Und seine Erinnerungen sind wie der Künstler selbst: Offenherzig, liebevoll und voller Poesie. Herman van Veen wurde im letzten Kriegsjahr in eine Utrechter Arbeiterfamilie hineingeboren. Auf dem Konservatorium entdeckte er die Musik, das Theater und den Tanz. Dies veränderte sein Leben - und in der Folge das von vielen anderen Menschen. Er wurde der bekannteste niederländische Musiker und tourt seit Jahrzehnten durch die Konzertsäle der ganzen Welt. Zu Deutschland hat er eine ganz besondere Verbindung - bestreitet er seine Bühnenshows hierzulande doch in deutscher Sprache und spielt er - wie sonst kein anderer Künstler - seine Alben zusätzlich auf Deutsch ein. Und so erzählt er in seinem Buch auch von den besonderen Erlebnissen, die er mit diesem Land verbindet: Den Tag, als er Post von Willy Brandt bekam, seine Auftritte in der DDR und seine Eindrücke vom Mauerfall. ´´Erinnerte Tage´´ ist ein poetischer Blick zurück - und legt zugleich Zeugnis ab von der kreativen Tatkraft eines Künstlers, der stets zu neuen Ufern aufbricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot