Angebote zu "Doch" (23 Treffer)

Wir machen doch nur Spass
21,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wir machen doch nur Spaß! Die legendäre Show der Comedy-Company Die Comedy-Company kommt! Sie wollten schon immer mal bestimmen, worum es auf der Bühne gehen soll, ohne dass es Sie selbst ins Rampenlicht drängt? Ihre Zeit ist gekommen, denn heute können Sie die Puppen tanzen lassen! Verpassen Sie es nicht, wenn die Theatersport-Sieger des 16. internationalen Köln Comedy Festivals alle Register ihres Könnens ziehen und nach den Vorstellungen des Publikums Lieder, Figuren, und sogar ganze Theaterstücke (Live-Musik!) improvisieren. Vergessen Sie nicht Ihre Taschentücher, denn Sie werden Tränen lachen bei dieser großartigen Show voller Überraschung und Komik. Seit mehr als fünfzehn Jahren begeistern die vielseitigen Großmeister der Freestyle-Comedy im ganzen Land, von Aachen bis Zwickau, im Quatsch Comedy Club, bei Hallervorden oder auf den AIDA-Schiffen ? und heute abend auch Sie!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradkarte Leipzig - Muldetal - Alten...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Wenn Sie je eine Skatkarte in de Hand hatten, kennen Sie Altenburg. Das schöne Stätdchen - auf halber Strecke zwischen Leipzig und Zwickau - ist als Stadt der Spielkarten ´´weltberühmt´´. - Wer dem Rad gegenüber Skat den Vorzug gibt, möchte vielleicht entlang der Mulde die Landschaft erkunden. Bei Sermuth, nordwestlich von Colditz, fließen die Freiberger und Zwickauer Mulde zur Vereinigten Mulde zusammen. Im flachen Land haben sich entlang des Flusses typische Auenlandschaften und Feuchtgebiete mit einzigartiger Flora und Fauna gebildet. Die Städte und Dörfer entlang des Flusslaufes geben Einblick in die eindrucksvolle Geschichte der Kulturlandschaft Sachsens. Alte Ortskerne, Burgen und Schlösser laden zur Pause und zum Besuch. Der ´´Mulderadweg´´ ist eine heiße Spur für alle, die das romantische Gebiet des ´´Naturpark Muldenland´´ mit dem Fahrrad erkunden wollen. Die neue KOMPASS Fahrradkarten-Serie überzeugt durch übersichtliche Kartografie im Maßstab 1:70.000 detailgenaueInfos zu Wegbeschaffenheit, Verkehrsbelastung und Steigungsverhältnissen Tipps zu radfreundlichen Einkehrstationen, Bahnhöfen usw... handliches Format, 1mal falten - passend für den Radkartenhalter reiß- und wetterfestes Papier ideal für jede Witterung

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradkarte Leipzig - Muldetal - Alten...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Wenn Sie je eine Skatkarte in de Hand hatten, kennen Sie Altenburg. Das schöne Stätdchen – auf halber Strecke zwischen Leipzig und Zwickau– ist als Stadt der Spielkarten „weltberühmt´´. - Wer dem Rad gegenüber Skat den Vorzug gibt, möchte vielleicht entlang der Mulde die Landschaft erkunden. Bei Sermuth, nordwestlich vonColditz, fließen die Freiberger und Zwickauer Mulde zur Vereinigten Mulde zusammen. Im flachen Land haben sich entlang des Flusses typischeAuenlandschaften und Feuchtgebiete mit einzigartiger Flora und Fauna gebildet. Die Städte und Dörfer entlang des Flusslaufes geben Einblickin die eindrucksvolle Geschichte der Kulturlandschaft Sachsens. Alte Ortskerne, Burgen und Schlösser laden zur Pause und zum Besuch. Der´´Mulderadweg´´ ist eine heiße Spur für alle, die das romantische Gebiet des ´´Naturpark Muldenland´´ mit dem Fahrrad erkunden wollen.Die neue KOMPASS Fahrradkarten-Serie überzeugt durch ● übersichtliche Kartografie im Maßstab 1:70.000● detailgenaue Infos zu Wegbeschaffenheit, Verkehrsbelastung und Steigungsverhältnissen● Tipps zu radfreundlichen Einkehrstationen, Bahnhöfen usw…● handliches Format, 1mal falten – passend für den Radkartenhalter ● reiß- und wetterfestes Papier ideal für jede WitterungDie reiß- und wetterfesten KOMPASS Fahrradkarten im Maßstab 1:70.000 bieten eine übersichtliche Kartografie. Genaue Infos zur Strecke und touristische Tipps helfen bei der Planung Ihrer Route.Mit den neuen KOMPASS Fahrradkarten sind Sie sattelfest unterwegs!Die neue, ausgefeilte und auf das Wesentliche reduzierte Kartografie liefert dem Radsportler genau die Informationen, die für ihn wichtig sind. Im idealen Maßstab 1:70.000 bleibt die Karte dabei gut lesbar – und macht eine einfache und schnelle Orientierung möglich.Die Fahrradkarten gibt es flächendeckend für Deutschland und Teile Österreichs und Südtirols.KOMPASS Karten Verlag – seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.IT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Nischd wie hin
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Und das Gute liegt so nah Sie kennen den Freistaat wie ihre Westentasche, und jeder für sich füllt die Säle bis auf den letzten Platz. Jetzt gehen die zwei populären sächsischen Kabarettisten zusammen auf Entdeckungstour: Zwischen Leipzig und Dresden, Meißen und Freiberg, Zwickau und Görlitz, Zuschendorf und Weesenstein ´´beschnarchen´´ sie ihre Heimat. Sie sind charmante Reiseverführer, die einen Prachtband für ein prächtiges Land vorlegen. Mehr Sachsen war nie! Mit Witz, Ortskenntnis und tiefer Verbundenheit zur Heimat porträtieren Bernd-Lutz Lange und Tom Pauls ihre sächsischen Lieblingsorte: reizvolle Landschaften, alte Schlösser oder Herrenhäuser, die sie seit ihrer Kindheit und Jugend kennen oder im Laufe der Jahre entdeckt haben. Dabei finden nicht nur weltbekannte Bauwerke wie das Blaue Wunder, die Dome in Zwickau und Freiberg oder das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig Erwähnung. Es ist vor allem Pauls und Langes privater Blick, der die Aufmerksamkeit des Lesers auf leichtzu übersehende Kleinodien lenkt: Waldcafés, romantische Parks, Häuser, die Geschichten zu erzählen vermögen. Und da beide dem Genuss zugetan sind, bleiben ihnen auch kulinarische Köstlichkeiten nicht verborgen. Die Farbfotografien von Gaby Waldek und Amac Garbe sowie die Zeichnungen von Ulrich Forchner machen das Buch zu einem Text- und Bildband der Extraklasse.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Magische Orte in Leipzig und Umgebung: Sagen, M...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk schließt eine bedeutsame Lücke im Bereich der Regionalgeschichte. Als Ergebnis einer Suche nach magischen, aber auch besonderen historischen Orten finden hier Mythen, Sagen sowie die bedeutendsten Altertümer des Großraumes übersichtlich zusammen. In beiden, hier in einer Neuauflage vorliegenden Bänden werden zusammen 95 ehemalige Kultorte - so z.T. 70 Steinmale, mehrere dutzend Baumveteranen, 32 Parks, 27 Brunnen und Quellen -, 69 Vorzeitsiedlungen, 121 Friedhöfe und Gräberfelder, 123 wüste Dörfer und Siedlungen, 202 Burgen, Schlösser, Rittergüter und alte Wallanlagen, 19 Schlachtfelder, 71 unterirdische Gänge, 24 ehemalige Klöster und 20 vorreformatorische Wallfahrtsorte, 49 wüste sowie 99 erhaltene Kirchen und Kapellen erwähnt und zu weiten Teilen näher beschrieben. Gut 800 Sagen und alte Geschichte, aus 35 Städten und mehr als 150 Dörfern werden erinnert. Bekannte Orte, an denen wir immer wieder vorbeikommen, Namen, die seit unserer Kindheit bekannt sind, werden dabei auf neue Weise sichtbar gemacht. Die Suche nach den vorchristlichen Wurzeln und nach dem Gesicht des Landes ist eine Suche nach dem Land selber. Sie hat durchaus etwas zeitenthobenes, denn kein vergessener Ort, kein ´´devastiertes´´ Dorf kann darin je verloren sein. Der Inhalt des zweiten Bandes gliedert sich in 20 Landschaftsräume: (-) Tauchaer Endmoränenhügelland (-) Porphyrhügelland (-) Göselgebiet (-) Eula-Aue (-) Die verschwundene Pleißeaue (-) Wyhragebiet (-) Tal der Zwickauer Mulde (-) Thümmlitzwald (-) Grimma und Umgebung (-) Wurzener Land (-) Hohburger Schweiz (-) Pleißegebiet (-) Westsächsisches ´´Kohlorado´´ (-) Elster-Raum (-) Schnaudergebiet (-) Markranstädt südwärts (-) Schkeuditz und Umgebung (-) Delitzsch (-) Eilenburger Land (-) Dübener Heide (mit einem kleinen Namenslexikon zum Kultplatzfinden).

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Unter Staatsfeinden (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Einzelheiten über die Zwickauer Terrorzelle ans Licht kamen, fragten sich viele, warum die Neonazis nur so lange ungestört operieren konnten. Neonazi-Aussteiger Manuel Bauer weiß warum und erhebt schwere Vorwürfe gegen den Thüringer Verfassungsschutz. ´´Der Staat hat den Rechtsextremismus unterschätzt, sich immer nur auf die Antifa-Szene konzentriert´´, sagt Bauer. Noch aus seiner aktiven Zeit in der rechten Szene weiß er aus Erfahrung, ´´dass Leute im Verfassungsschutz nicht anders gedacht haben als wir ? Viele Beamte waren wohl zu sehr involviert, deshalb haben sie nicht so gut gearbeitet´´. Auch die zahlreichen V-Männer, die der Staat auf die Szene ansetzt, seien für die Neonazis eher hilfreich als gefährlich, da sie meist die rechte Gesinnung teilen: ´´Die V-Leute kassieren das Geld vom Staat, geben es an die Szene weiter ? und melden dem Staat im Gegenzug bewusst falsche Informationen´´, beschreibt Bauer die skandalösen Zustände, die nur die Spitze des Eisbergs bilden. Noch nie hat ein Insider so schonungslos aufgedeckt, wie tief unser Land wirklich im braunen Sumpf steckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Sächsisches Hausbuch
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu einer ´´Lesereise´´ durch Sachsen lädt dieses Buch mit seinen gut 120 alten Illustrationen ein - sie führt von Dresden nach Leipzig, folgt dabei der Elbe und der Zwickauer und Freiberger Mulde, der Zschopau, Flöha und Weißen Elster und bezieht selbstverständlich die Oberlausitz, das Erzgebirge und das Vogtland und deren alte Städte mit ein. Die hier zusammengetragenen Texte, die zurückreichen bis ins vorige Jahrtausend, aber auch die jüngste Zeit nicht ausschließen, schildern dramatische Ereignisse und wichtige Entwicklungen der reichen Geschichte dieses Landes, kulturelle, soziale und wirtschaftliche Verhältnisse während der verschiedenen Epochen, Alltag, Feste und Bräuche seiner Bewohner in Stadt und Land und nicht zuletzt die Bauten und Besonderheiten seiner Städte und die Schönheit seiner Landschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Des Kaisers Kloster
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Leseprobe finden Sie unter ´´1136 stiftete Kaiser Lothar III. im unbesiedelten Land nahe dem Chemnitzfluss ein Kloster. Der Stiftungsakt diente der Stärkung der kaiserlichen Macht gegenüber den weltlichen und geistlichen Fürsten: Aus dem Kloster am locus kameniz dictus ging später nicht nur die Stadt Chemnitz hervor, vom ihm aus erfolgte auch die Besiedlung des gesamten westlichen Gebirgsraumes. Aus diesem formten Lothars Nachfolger das Pleißenland: Zusammen mit dem Vogt- und dem Egerland bildete es die königlichen Domänen - eine kompakte Landmasse als Machtbasis der Krone, die von Altenburg über Chemnitz, Zwickau und Eger bis vor die Tore Nürnbergs reichte. Die bedeutende Chemnitzer Benediktinerabtei konnte als Reichskloster die enge Verbindung an die Könige und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches beibehalten, bis es schließlich im Zuge der Reformation aufgelöst wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Science-Fiction-Gesamtausgabe (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe enthält sämtliche Science-Fiction-Romane des deutschen Autos Hans Dominik (geboren 15. November 1872 in Zwickau; gestorben 9. Dezember 1945 in Berlin) in chronologischer Reihenfolge. Inhalt: - Die Macht der Drei (1921) - Die Spur des Dschingis-Khan (1923) - Atlantis (1924/25) - Der Brand der Cheopspyramide (1925/26) - Das Erbe der Uraniden (1926/27) - Unsichtbare Kräfte (1928) - Kautschuk (1929/30) - Befehl aus dem Dunkel (1932/33) - Der Wettflug der Nationen (1932/33) - Ein Stern fiel vom Himmel (1933) - Das stählerne Geheimnis (1934) - Atomgewicht 500 (1934/35) - Himmelskraft (1937) - Lebensstrahlen (1938) - Land aus Feuer und Wasser (1939) - Flug in den Weltraum (1939/40)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot